...und was können wir für Sie tun?
...und was können wir für Sie tun?
Malerfachwerkstatt Klementschitz ... und was können wir für Sie tun?
Malerfachwerkstatt Klementschitz     ... und was können wir für Sie tun?

Wandgestaltung

Freske im Aufdruckverfahren

 

Die Erstellung einer Freske ist ein ganz besonderes edeles Highlight in Ihrem Wohnbereich.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tupftechniken und Lasurtechniken

Leider - und völlig zu Unrecht - kursiert an Stelle der Bezeichnung Lasurtechnik das unsägliche Wort “Wischtechnik“. Gewischt werden bei dieser Technik schlimmstenfalls der Boden, und das auch nur dann, wenn man den Farbeimer umgeschmissen hat! Gearbeitet wird mit der feinen Lasurbürste und es werden mehrere Lagen hochverdünnter Farben übereinander gelegt. So erzielt man ein sehr ansprechendes, sensibles Farbbild. Der Untergrund ist Idealerweise ein leicht strukturierter Kalk-Zementputz. Man kann sich aber auch auf Trockenbauwänden entsprechend gute Grundlagen schaffen.

 

 

Spachteltechniken (Glättetechniken)

Es gibt eine ganze Reihe verschiedener Spachteltechniken. Besonders beliebt ist hier die Stucco Veneziano oder Stucco Pompeji (Italienische Glättetechnik) Auf einen sehr gut vorbereiteten Untergrund werden in zwei bis drei Arbeitsgängen verschieden eingefärbte mineralische Spachtelmassen aufgetragen und mit der Glättkelle bzw. Spachteln verdichtet. Abschließend kann die Fläche gewachst und auf Hochglanz poliert werden. Geeignet für repräsentative Räume und einzelne Wände. Auch für Feuchträume. Von Caparol kommt diesen Mai eine Dispersionsspachteltechnik heraus, die den Mineralischen Spachteltechniken sehr nah heran kommt und von daher auch etwas bezahlbarer wird. Fragen sie mich gerne. Die teuerste und aufwändiste Spachteltechnik ist und bleibt der seid tausenden Jahren gefertigte Tadelakt.

 

 

 

 Schabloniertechniken

Die Schablonentechnik ist schon hunderte von Jahren alt. Trotzdem oder vielleicht gerade deshalb ist sie voll im Trend. Mit dem heutigen Stand der Technik ist es auf sehr schnelle und individuelle Weise möglich, die ausgefallensten Ideen zu verwirklichen. Egal ob auf ihrer schon bestenden Tapete/gestrichenen Wand oder auf ihrer Fassade. Damit Ihr Heim einzigartig wird und Sie jeden Tag Freude am Leben haben!

 

 

 

Stuck und Stuckimitate

 

Durch Stuck und Stuckimitate lassen sich Räume optisch aufwerten. Sie erhalten das "gewisse Etwas". Große, sowie kleine Räume, Alt- sowie Neubauten können durch zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten dieser Zierleisten facettenreich gestaltet werden.

Setzen Sie Akzente!

 

 

 

Vergolden & Versilbern

 

Nicht nur für kleinere Objekte sondern durchaus auch für die Wandgestaltung lassen sich Blattgold und Silber bzw. die Schlagmetalle Messing, Kupfer und Aluminium verwenden. Indem man den Untergrund strukturiert und die Fläche anschließend mit Schlagmetal belegt, lassen sich sehr schöne Oberflächen erzielen. Diese kommen bei einer geschickten Seitenbeleuchtung besonders gut zur Geltung!

 

 

 

Biologische Anstriche

Wir bieten Ihnen lösungsmittelfreie und allergiegetestete Materialien. Darüber hinaus arbeiten wir mit komlett ökologischen und natürlichen Materialien wie beispielsweise Lehmputz oder Naturfarben.

Naturfarben beinhalten keine Biozide, Fungizide, Insektizide und Schwermetalle. Die Haltbarkeit und Witterungsbeständigkeit ist bei richtiger Verarbeitung gegenüber konventionellen Produkten sogar oft besser.

Es gibt speziell entwickelte Untergrundbehandlungen ihrer Wände, die einen großen Anteil des Elektrosmog von Aussen abhält. Auch für Serverräume oder Räume, die hohe Strom und Strahlenbelastungen erzeugen, kann man die Belastung durch einen entsprechenden Anstrich stark minimieren.

Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne!

 

 

 

Kreativ mit mehrfarbigen Anstrichen

Eine preisgünstige Möglichkeit kreativ mit Farben Akzente zu setzen, ist der mehrfarbige Anstrich. Lassen Sie sich beraten!

 

 

 

Illusionsmalerei

Auch hier sind der Kreativität, der Einzigartigkeit und der individuellen Verwirklichung der eigenen Wünsche für das Heim keine Grenzen gesetzt. Hier können sie Portraits, Silhouetten, Landschaften, Fantasiegebilde, Sience-Fiction, Comics und vieles mehr realisieren. Die Auswahl der Materialien ist variabel. Ob Acryl, Lasur, Kaligraphie, Airbrush, gespachtelt, getupft oder gesprenkelt und alles ist auch miteinander kombinierbar. Anschließend nach Vollendung kann das Kunstwerk mit einer transparenten Beschichtung geschützt werden.

 

 

 

Marmorierungstechniken

Marmorierungstechniken können Akzente in Ihrem Wohnbereich setzen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Steinimitationen

Steinimiationen sehen heute täuschend echt aus und sind aus natürlichen Materialien hergestellt. Bitte sprechen Sie uns an!

 

z.B. Quelle Firma Fakolith:

http://www.fakolith.com/upload/Mortero%20Prospekt.pdf

 

 

 

 

Tadelakt (marokkanische Glättetechnik)

 

 

Der Tadelakt (gesprochen Tade-lakt) ist ein antiker marokkanischer Kalkputz. Entwickelt wurde er für die damaligen dortigen Saunen, die Hammams. Der Tadelakt besteht hauptsächlich aus Kalk und ist in verarbeiteter Form ein wasserfester, fast wasserdichter Edelverputz mit einer glänzenden Optik. Dieser Verputz eignet sich ob seiner Wasserfestigkeit insbesondere im Nassbereich (Bad) als Alternative zu Fliesen, bei dem auch die negativen Eigenschaften der Fugen entfallen (beispielsweise Schimmelbildung). Zudem ist das Material leicht zu reinigen. Mit Wasser Abspritzen und mit einem Fenstergummi Abziehen genügen, da an der extrem glatten Oberfläche kein Schmutz richtig haftet. Tadelakt ist zwar wasserfest, dennoch aber diffusionsoffen, er schließt also nicht gegenüber Luftfeuchtigkeit. So kann er beispielsweise in Verbindung mit einem Lehmkalkputz als Untergrund, ausgleichend auf das Raumklima wirken, da Lehm Luftfeuchtigkeit jeweils bei hohen/niedriger Luftfeuchtigkeit aufnimmt/abgibt.

 

 

 

 

Wickeltechniken

Auf eine farbig grundierte Wandfläche werden in zwei Arbeitsgängen florale Muster angelegt. Dies geschieht mit Hilfe eines in Farbe getauchten Tuches, welches in verschiedenen Rhythmen über die Wand gerollt wird. Typisch als Abschluss wäre eine schablonierte Bordüre. Eine alte Technik, die aus der Zeit stammt, in der man sich keine Mustertapeten leisten konnten.

 

 
 
 

Hier finden Sie uns

Malerfachwerkstatt
Tannenweg 5a
56335 Neuhäusel

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

0 26 20 - 9 540 522

0177 - 64 15 006

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Malerfachwerkstatt